Platz 3: Tefal Grillpfanne (Jamie Oliver Pfanne)

Jamie Oliver Grillpfanne von TefalDen dritten Platz in unserem Test belegt die Tefal Grillpfanne, die auch als Jamie Oliver Grillpfanne bekannt ist. Während die meisten Grillpfannen nur für die Nutzung mit normalen Herdplatten oder einem Ceranfeld vorgesehen sind, kann man die Tefal Grillpfanne auch mit einem Induktionskochfeld nutzen. Hier kommt ein besonderer Pfannenboden zum Einsatz, wodurch die Pfanne insgesamt recht schwer ist.

Was hat uns überzeugt?

  • Geeignet für Induktionskochfelder.
  • Liegt sehr gut in der Hand.
  • Sehr hochwertige Verarbeitung.

Fakten zur Grillpfanne von Tefal

Gewicht:2,2 kg
Grundfläche:29 x 25 cm
Auszeichnung:Platz 3 bei Grillpfanne-Test.de

Die Tefal Grillpfanne ist ein echtes Schwergewicht. Mit über 2 Kilogramm ist sie die schwerste Teflonpfanne in unserem Test – liegt aber auch entsprechend gut in der Hand.

Feature: Wie bei Tefal üblich ist auch diese Pfanne mit dem innovativen ThermoSpot ausgestattet, der anzeigt, wie heiß die Pfanne gegenwärtig ist.

Die Jamie Oliver Grillpfanne von Tefal kann mit ausgesprochen hochwertiger Verarbeitung punkten. Das fängt beim massiven Pfannenkörper an, setzt sich beim plan aufliegenden Pfannenboden fort und hört bei den exakten Grillstegen auf. Hier findet man kein Grat – alles ist akkurat verarbeitet. Der robuste und hochwertige Pfannenkörper aus Aluguss ist zudem mit einem starken Induktionsboden ausgestattet. Die eingearbeitete ferromagnetische Edelstahlplatte sorgt für eine gleichmäßige Hitzeverteilung. Schön, dass es endlich eine Grillpfanne gibt, die ohne Wenn und Aber mit einem Induktionskochfeld zusammenarbeitet.

Mehr Details zur Jamie Oliver Grillfanne

Die Grundfläche der Pfanne ist zwar nicht größer als bei den Mitbewerbern, aber die Pfanne ist nicht quadratisch, wie das sonst der Fall ist (Die WMF Grillpfanne und auch die Silit Grillpfanne haben je 27 x 27 cm.) In der Praxis bedeutet das, dass man besser arbeiten kann, da die eine Seite der Pfanne etwas länger ist. Wer gern viele kleine Fleischstücke brät, wird hier schnell einen Unterschied bei der Handhabung bemerken.

Durch die markante „Haifisch-Zahnstruktur“ entstehen sehr schöne Grillstreifen, die wirklich sehenswert sind. Der abgerundete Schüttrand ermöglicht relativ tropffreies Ausgießen von Fett und Bratensaft. Aufgrund des hohen Gewichtes klappt das jedoch nicht immer. Der genietete Profi-Kaltstahlgriff mit Antirutsch-Einlage ist leider nicht abnehmbar, dafür jedoch ofenfest bis 260° Celsius. (Ideal für kurzes Nachgaren im Ofen.)

Vor- und Nachteile der Tefal Grillpfanne:

  • Sehr gute Tefal Antihaft-Beschichtung.
  • Für alle Herdarten (einschließlich Induktionskochfeld) geeignet.
  • Liegt sehr gut in der Hand.
  • Kann problemlos zum Nachgaren im Ofen genutzt werden.
Am ThermoSpot scheiden sich die Geister. Für die Einen ist er ein hilfreicher Indikator, die Anderen empfinden den roten Punkt als störend. Wir haben den ThermoSpot in der Wertung entsprechend berücksichtigt – allerdings stellt er keinen Nachteil dar, denn die Funktion der Grillpfanne wird nicht eingeschränkt. Im Gegensatz zu anderen Grillpfannen ist die Fläche, die für die Grillstreifen verantwortlich ist etwas geringer, denn der ThermoSpot hat keine geriffelte Oberfläche.

Fazit: In dieser Grillpfanne konnten wir tolle Bratergebnisse erzielen. Die Tefal Grillpfanne bietet viel Platz, doch leider stört der ThermoSpot während des Bratens ein wenig. Die Verarbeitung ist hochwertig und auch der Hitzeindikator ist ein Merkmal, das die Grillpfanne von anderen Pfannen unterscheidet. Dafür kostet die Jamie Oliver Grillpfanne aber auch bedeutend mehr, als die anderen Pfannen im Test. Im direkten Vergleich mit den Mitbewerbern hat die Grillpfanne etwas das Nachsehen, daher kommt die Pfanne auf einen sehr guten dritten Platz im Test der Grillpfannen mit Teflon-Antihaftbeschichtung.

Tefal E00740 Jamie Oliver Black Induction Grillpfanne 29 x 25 cm
  • Material: Aluminium
  • Tefal Antihaft-Beschichtung
  • Mit THERMO-SPOT®
  • Griff mit exklusiver Jamie Oliver Gravur
  • Geeignet für alle Herdarten, auch Induktion